Totalschaden: Rottacher rammt Auto

von Redaktion

Teurer Zusammenstoß gestern Abend auf der Bundesstraße 307. Ein Fischbachauer übersieht das Fahrzeug eines entgegenkommenden Rottachers. Der kann nicht mehr bremsen.

Gestern gegen 19:30 Uhr fuhr ein 39-jähriger Fischbachauer auf der Bundesstraße 307 in südliche Richtung. Wie die Polizei berichtet, wollte der Mann an der Einmündung in die Staatsstraße 2077 nach links Richtung Fischbachau abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Pkw eines 52-jährigen Rottachers. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht vermeiden und fuhr frontal in die rechte Fahrzeug-Seite des Unfallverursachers.

Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtauglich und mussten abgeschleppt werden. Laut Polizeiangaben beläuft sich der Gesamtschaden auf ungefähr 10.000 Euro.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus