Trachten- und Handwerkerdult in Tegernsee am 08. und 09. Mai

Von Redaktion

Auf der Dult - Foto von Rolf Kaul

Veranstaltungsdaten:
Handwerker- und Trachtendult
Samstag, 8. Mai 2010 und Sonntag, 9. Mai 2010
10-18.30 Uhr
Rosenstraße und Kurpark Tegernsee

Markteröffnung ist am Samstag, 08. Mai um 11 Uhr durch den Bürgermeister Peter Janssen mit Marktmusik im Kurgarten

An beiden Tagen gibt es lebende Werkstätten und Kinderhandwerken (kostenfrei). Insgesamt sind über 60 Aussteller auf der Dult vertreten.
Der Eintritt ist natürlich frei.

Hier vollständigkeitshalber der Text von der Touristinfo:

„Im Mai ist es wieder soweit! Dann öffnet die Tegernseer Dult ihre Pforten und beschert Kindern und Junggebliebenen eine bunte Marktatmosphäre mit traditioneller oberbayerischer Handwerkskunst, Trachtenkleidung und –zubehör. Vom 8. bis zum 9. Mai werden Handgestricktes, Geschnitztes, Trachtenmode, Goldschmiedekunst und einiges mehr zum Verkauf feilgeboten. Mehr als 6000 Besucher zieht die Dult mit ihren rund 40 Ständen jährlich an den Ort Tegernsee. Neben den traditionellen Verkaufsständen einheimischer Kunsthandwerker kommen Besucher auch in den Genuss von Handwerksvorführungen. Ob Korbflechter, Gamsbartbinder, Töpfermeister oder Hornschnitzer – sie alle sind auch dieses Jahr wieder dabei und warten nur darauf, Besuchern einen Einblick in ihr Metier zu geben und bestaunt zu werden. Für die kleine Pause zwischendurch bietet der Kurpark die passende Ruheoase mit Ess- und Naschgarantie. Zwischen all den bayerischen Schmankerln wird der hungrige Besucher garantiert fündig – und satt.“

Das Foto ist übrigens aus dem Jahr 2007. Zeigt den Korbmacher. Und wurde von Rolf Kaul aufgenommen.

Hier noch die genaue Karte für die Anfahrt nach Tegernsee.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme