Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Unfall auf dem Oskar-von-Miller-Platz

Frau überfährt Stoppschild

Von Nicole Posztos

Am Freitag kam es gegen 23 Uhr im Zentrum von Holzkirchen zu einem Verkehrsunfall. Eine 49-jährige Autofahrerin aus Ebersberg war gerade mit ihrem Toyota auf der Rosenheimer Straße in Richtung Oskar-von-Miller-Platz unterwegs. Dabei übersah Sie ein Stoppschild.

Es wird eng: Ab dem 28.4. ist die Ortsdurchfahrt einseitig gesperrt.
Auf dem Oskar-von-Miller-Platz kam es gestern zu einem Verkehrsunfall.

Ohne zu bremsen für Sie langsam in die Kreuzung ein. Ein aus Richtung Marktplatz kommender 34-jähriger Holzkirchner konnte trotz allem nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr mit seinem VW frontal in die linke Fahrzeugseite der Ebersbergerin. Anschließend geriet er nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei das Garteninventar einer hiesigen Konditorei.

Wie die Holzkirchner Polizei meldet, wurde bei dem Unfall „wie durch ein Wunder niemand ernsthaft verletzt“. Der Autofahrer klagte danach über Schmerzen an der rechten Hand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme