Unfall mit leichtverletztem Radler in Osterwarngau

In der Dorfstraße in Osterwarngau kam es am vergangenen Freitag zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Ein 41-jähriger Radler aus Valley befuhr gegen 17:45 Uhr mit seinem Rennrad der Marke „Specialized“ die Dorfstraße in Richtung Schmidham. Auf Höhe der Abzweigung in die Schmidhamer Straße wollte eine in gleicher Richtung fahrende 40-jährige Warngauerin mit ihrem BMW in die Schmidhamer Straße abbiegen.

Der Rennradfahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Pkw der Warngauerin auf. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Der Gesamtsachschaden wird auf 2.500 Euro geschätzt.

Anzeige | | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme