Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Autofahrer kollidiert mit Leitplanke

Unfall unter Drogen und Alkohol

Von Nicole Posztos

Am ersten Weihnachtsfeiertag fuhr gegen 03:30 Uhr ein Kfz-Mechaniker aus Anger mit seinem BMW die A8 in Fahrtrichtung Salzburg. Kurz vor Irschenberg verlor der Mann die Kontrolle über seinen Pkw und schleuderte in die Mittelleitplanke. Den Polizisten tischte der nach Alkohol riechende 21-Jährige eine haarsträubende Geschichte auf.

Bei dem Manöver wurde das Auto von der Mittelleitplanke zurückkatapultiert und donnerte anschließend in die rechte Leitplanke. Letztendlich blieb der BMW des Mannes auf dem rechten Fahrstreifen liegen. Gegenüber der Beamten der Holzkirchner Autobahnpolizei gab er an, dass es glatt gewesen sei.

Aufgrund des Alkoholgeruchs wurde ein Alko-Test durchgeführt. Dieser ergab 0,8 Promille, sodass eine Blutentnahme im Krankenhaus Agatharied erfolgte. Dabei erwähnte der Mann noch, dass er gerade von einem Urlaub in Thailand kommen würde und dort auch reichlich Drogen konsumiert hatte.

Am BMW des 21-Jährigen entstand Totalschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. An der Leitplanke entstand ein Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Die Autobahnmeisterei Holzkirchen musste zur Fahrbahnreinigung ausrücken.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme