Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Gmund: Betrunkener hinterlässt Auto an Unfallstelle

Flucht nach Crash gegen Baum

Von Lydia Dartsch

„Wenn mich die Polizei erwischt, bin ich meinen Lappen los“, könnte sich der Mann gedacht haben, der gestern Abend seinen Audi in Gmund gegen einen Baum gefahren hatte und danach ohne das Auto geflohen war. Genutzt hat es ihm nichts.

An dieser Stelle kam es gestern Nacht zu dem Unfall / Archivbild
An dieser Stelle kam es gestern Abend zu dem Unfall / Archivbild

Gestern Abend, gegen 22:20 Uhr, kam es in Gmund, in der Tölzer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Tölzer verlor auf Höhe der Realschule die Kontrolle über seinen Audi, kam von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum neben der dortigen Kapelle. Das Fahrzeug kam neben der Fahrbahn zum Stehen.

Beim Eintreffen der Polizei war der Fahrer allerdings verschwunden. Bei einer Fahndung wurde der Mann etwa 30 Minuten später in einem Taxi sitzend aufgegriffen. Er war auf dem Nachhauseweg. Hätte er sich nur gleich das Taxi geleistet: Denn der Mann war erheblich alkoholisiert. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

————————————————————————
Sind Sie bei Facebook? Kein Ereignis mehr verpassen. Werde Fan: facebook.com/tegernseerstimme.de
————————————————————————


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme