Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Blumenkästen gehen schwimmen

Ungewollt Seerose

Von Jakob Halm

An einem Brückengeländer in Bad Wiessee sind mehrere Blumenkästen angebracht worden. Diese Dekorationen sind am Wochenende unfreiwillig baden gegangen. Denn Unbekannte warfen sie in den Söllbach.

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben Unbekannte auf Höhe der Sanktjohanserstraße 85 in Bad Wiessee randaliert. Sie haben Holzblumenkästen, die die Gemeinde Bad Wiessee dort angebracht hat, enfernt. Danach warfen sie einen Kasten in den Söllbach. Der Schaden der Aktion beträgt knapp 150 Euro.

Die Polizeidienststelle Bad Wiesse bittet um Zeugenhinweise.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme