Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Kreisjugendring Miesbach organisiert digitale Wahl

Unter 18? Trotzdem Wählen!

Von Filiz Eskiler

Bei den anstehenden Bundestagswahlen dürfen Minderjährige nicht teilnehmen. Der Kreisjugendring Miesbach hat deshalb ein Programm entwickelt, um Unter-18-Jährigen digitale Wahlen zu ermöglichen. Bis morgen läuft die Anmeldephase für Schulen.

Bei den Bundestagswahlen dürfen Minderjährige noch keine Stimme abgeben – stattdessen gibt es den Wahlzettel digital.

Der Kreisjugendring Miesbach hat wie in den vergangenen Jahren eine digitale U18-Bundestagswahl organisiert. „Dafür wurde ein Programm entwickelt, welches die Wahl und den Wahlzettel abbildet“, erklärt der Kreisjugendring. „Es ist sehr wichtig, den Kindern und Jugendlichen früh genug die Möglichkeit zur politischen Bildung zu geben“, so die Organisatoren über ihre Motivation.

Aufklärung über Wahlen und Politik

Bei der U18-Wahl können junge Menschen in der Aktionswoche vom 14. bis 24. September 2021 unter nur leicht veränderten Bedingungen ihre Stimme abgeben: die digitalen U18-Wahllokale gibt es an teilnehmenden Schulen und in den Jugendzentren des Kreisjugendrings in Miesbach, Holzkirchen, Tegernsee und Hausham.

„Ziel der U18 Wahl ist es, junge Menschen dazu aufzufordern, sich eine eigene politische Meinung zu bilden“, erklärt der Kreisjugendring:

Auch wenn sie noch nicht „offiziell“ wählen dürfen, ist es wichtig, dass sich unsere Politik für die Interessen Jugendlicher einsetzt und interessiert. Die U18-Wahl ist ein guter Anlass, um gemeinsam über politische Inhalte und Programme ins Gespräch zu kommen.

Kinder und Jugendliche sollen dabei unterstützt werden, Politik zu verstehen, Unterschiede in den Partei- und Wahlprogrammen zu erkennen und die Versprechen von Politikern und Politikerinnen zu hinterfragen, heißt es weiter. Weiterführende Schulen haben noch bis zum 20. September Zeit, sich beim Kreisjugendring Miesbach anzumelden.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme