Valleyerin verursacht Crash

von Nina Häußinger

Gestern Nachmittag kam es in Tölz zu einem Unfall. Dabei rammte eine Valleyerin den Mercedes einer Tölzerin, die mit ihrer 2-jährigen Tochter unterwegs war.

Gestern Nachmittag gegen 15.30 Uhr kam es in Bad Tölz zu einem Unfall. Verursacht hatte diesen eine Valleyerin. Beim Abbiegen in die Dietramszeller Straße übersah die 18-Jährige eine 35-jährige Frau aus Dietramszell. Sie war von Ellbach kommende ortseinwärts unterwegs.

Als sie mit ihrem Mercedes die Einmündung zum Alten Bahnhofsplatz passierte, konnte sie nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Hyundai der 18-Jährigen zusammen. Die beiden Frauen blieben unverletzt. Auch der 2-jährigen Tochter der Tölzerin passierte nichts. Der Hyundai war jedoch nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 12.000 Euro.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus