Vereinsmeldung: Wiesseer Stockschützen gewinnen Talmeisterschaft 2010

Von Redaktion

Die Stockschützen des SC Bad Wiessee haben uns eine Vereinsmeldung über die Talmeisterschaften 2010 im Stockschießen zugeschickt. Verständlich: Immerhin haben sie den Wanderteller auch gewonnen.. 😉 Wir gratulieren an der Stelle recht herzlich und verweisen auf die Originalmeldung:

Die Stockschützen des SC Bad Wiessee , v.l. . Werner Seibold, Benno Singer, Ferdinand Graxenberger, Gerd Dietrich und Ersatzmann Rudi Schreiner sicherten sich überlegen, den von Karl Sparber gest. Wanderteller mit 50:10 Punkten vor EKC Rottach Egern 37:23 Punkte dem Vorjahressieger EC Marienstein 31:29 Punkte, FC Real Kreuth 27:33 Punkte, Eisratz`n Schaftlach 24:36 Punkte und dem EC Tegernsee.

Falls sich jemand durch den Erfolg angesprochen fühlt und selbst gerne mitmachen möchte, kann er jeden Dienstag von 19:00 bis ca. 22:00 Uhr zum Training auf der Sommerstockbahn am Sportplatz an der Hagngasse kommen. Ganz explizit sind auch Anfänger und Jugendliche eingeladen!

ab 01.06.10 gibt es außerdem jeden Dienstag ab 15:30 Uhr die Möglichkeit für ein betreutes Gästeschießen auf den neuen Sommerstockbahnen, ebenfalls am Sportplatz an der Hagngasse. Interessenten können sich bei Sepp Bischl, Tel. 08022/83221 oder Peter Erlacher, Tel. 08022/81823 anmelden.

Gebühr : 2 €.- zuzüglich 1 Leihstock 3.- €

Und hier noch die Ergebnisliste und zwei Bilder von den Stockschützen:

Die Ergebnisse der letzten Talmeisterschaft
Die glücklichen Gewinner vom SC Bad Wiessee
Die Stockschützen beim Dienstagstraining


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme