Gmunder Seegeister: Inthronisation und Sturm auf`s Rathaus stehen auf dem Programm

von Eduard

Ergänzung vom 10. November / 12:32 Uhr
Der bayernweit älteste Faschingsverein lädt zur alljährlichen Inthronisation in den Gmunder Gasthof zum Gasteig. Dabei werden am Freitag, den 11.11. ab 19 Uhr das Kinder- und Erwachsenenprinzenpaar der neuen Faschingssaison auf ihre Throne erhoben. Und gleichzeit auch zum ersten Mal die neuen Programme der Garden vorgestellt.

Die Darbietungen aus der letzten Saison kamen ja beim Publikum sehr gut an. Wer sich das nochmal anschauen möchte, dem empfehlen wir das Video vom Februar diesen Jahres.

Der nächste wichtige Termin der Seegeister ist dann am Samstag, den 12. November. Um genau 11.11 Uhr wird beim “Sturm auf’s Rathaus” die Regentschaft über Gmund für die 5. Jahreszeit vom Bürgermeister Georg von Preysing an die Prinzenpaare übergeben wird.

Ursprünglicher Artikel vom 12. Februar mit der Überschrift “”Viel face – null book”: Erste Gmunder Prunksitzung im 2011-er Fasching”:

Anzeige

Können Menschen noch ohne Fernseher oder Computer miteinander lachen, tanzen, Freude haben? Die Gmunder können! Bernd Ettenreichs Seegeister servierten ein Stimmungs-Ass nach dem anderen und das Publikum im voll besetzten Neureuther Saal dankte es den Akteuren auf der gestrigen ersten Prunksitzung begeistert.

Über 90 Mitwirkende (Akteure und Helfer) auf und hinter der Bühne. Verschiedene Vereine und Gruppen aus dem Tegernseer Tal. Und dazu ein knapp zweistündiges Programm, dass die Bezeichnung “bunte Mischung” in positiver Hinsicht verdient hat.

Die Faschingshauptzeit im Tal kann beginnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus