Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
491

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Nach Unfall Nähe Kreuzstraße

Vier Personen verletzt – Straße teils gesperrt

Von Redaktion

Gestern Abend ereignete sich ein schwerer Unfall in der Nähe der Kreuzstraße. Dabei wurden vier Personen verletzt. Auch die Straße musste gesperrt werden.

Am Sonntag gegen 16:21 Uhr kam es auf der B742 bei Unterdickl / Warngau zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen.

Anzeige | Hier können Sie werben

Ein 84-jähriger Mann aus Darmstadt war auf der Staatsstraße 2365 aus Dürnbach kommend unterwegs. Auf der Höhe Unterdickl wollte der 84-Jährige nach links auf die B 472 in Richtung Kreuzstraße abbiegen. Dabei übersah er jedoch das Auto einer ebenfalls 84-jährigen Tegernseerin, die in Richtung Miesbach fuhr. Die beiden Fahrzeuge krachten ineinander.

Vier Personen wurden verletzt

Bei dem Unfall wurden der Darmstädter, seine 79-jährige Beifahrerin sowie die Tegernseerin und ihre 71-jährige Beifahrerin aus Miesbach verletzt. Alle Unfallbeteiligten wurden mit mehreren Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Die Freiwillige Feuerwehr Wall war mit drei Fahrzeugen und rund 15 Einsatzkräften vor Ort. Auch die Straßenmeisterei Hausham war involviert. Für die Beseitigung einer Ölspur und die Reinigung der Straße war die B 472 für zirka 1,5 Stunden nur eingeschränkt befahrbar und teilweise voll gesperrt.

Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 9.000 Euro.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Anzeige | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme