Unfall auf der Autobahneinfahrt Taufkirchen-West
Vom Täter fehlt jede Spur

von Amra Tatarevic

Heute Vormittag kam es bei Taufkirchen zu einem Unfall. Ein Unbekannter überholte eine 47-Jährige in der Kurve und es kam zum Crash. Doch vom Verursacher fehlt jede Spur.

In der Einfahrt Taufkirchen-West ereignete sich heute um zirka 10.51 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einer Frau aus Unterhaching und einem derzeit Unbekannten.

Als die Frau mit ihrem VW Golf auf die Autobahn A995 einfahren wollte, überholte Sie ein dunkler PKW rechts in der Kurveninnenseite. Um einen Zusammenstoß mit dem anderen Auto zu vermeiden, lenkte die 47-Jährige ihr Auto reflexartig nach links.

Unbekannter gesucht

Hierbei krachte sie in die Leitplanke. Am Golf entstand ein Totalschaden von etwa 5.000 Euro und an der Leitplanke ein Schaden um die 500 Euro. Die Fahrerin selbst blieb unverletzt.

Der Fahrer des Unvallverursachenden Fahrzeuges konnte noch nicht gefunden werden, da die Geschädigte keine weitere Angaben zum PKW machen konnte. Die Autobahnpolizei Holzkirchen bittet Zeugen, die Angaben zum PKW machen können, sich unter 08024/90730 zu melden.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus