Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung

Temperatur Tegernsee 19, 9°C

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Die Volkshochschule im Tegernseer Tal e.V. stellt vor

Vorankündigung Motorsägenlehrgang Modul B

Einen dreitägigen Motorsägen-Lehrgang bietet die Volkshochschule im Tegernseer Tal e.V. am Freitag/Samstag, 23.02./24.02.2018 und Samstag, 03.03.2018 in Tegernsee an.

Dieses Modul muss für gewerbliche Arbeit nachgewiesen werden.

Voraussetzung zum Besuch dieses Kurses ist ein erfolgreich abgeschlossenes Modul A (Grundlagen der Motorsägearbeit) und Beherrschung der vermittelten Inhalte sowie die Befähigung im Sinne von § 7 DGUV Vorschrift 1 “Grundsätze der Prävention” i.V. m. DGUV Regel 114-018 “Waldarbeiten”, körperliche u. geistige Eignung.

Motorsägenlehrgang mit Dipl. Forst-Ing. Anton Suttner
Modul B (AS-Baum1) nach DGUV 214-059 (gewerblicher Motorsägenschein)

Freitag, 23.02.2018, 16.00 Uhr – 21.30 Uhr – Theorie,
Samstag, 24.02.2018 und Samstag, 03.03., ab 08:00 Uhr – Praxis

Treffpunkt: vhs Reisbergerhof, Max-Josef-Straße 13, Tegernsee

Gebühr inkl. Lehrmaterial € 405,-.

Der Theorieteil am Freitag beginnt um 16.00 Uhr bis 21.30 Uhr, der praktische Teil erfolgt dann an den Samstagen zwischen 08.30 und ca. 14.00 Uhr.

Mindestteilnehmerzahl 7, Anmeldeschluss ist der 20.02.2018.

Information und Anmeldung bei der vhs im Tegernseer Tal e.V. unter Telefonnummer 08022- 1313 oder info@vhs-imtal.de


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette





Tegernseerstimme

Tegernseerstimme