Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Waakirchner verursacht teuren Unfall auf der B318

Vorfahrt missachtet: Zwei Totalschäden

Von Marius Mestermann

Gestern Abend kam es auf der B318 zu einem teuren Verkehrsunfall. Auf Höhe Oberwarngau missachtete ein Waakirchner die Vorfahrt. Zwar wurde niemand verletzt, aber es entstand ein hoher Sachschaden.

Gegen 21.30 Uhr ereignete sich auf der B318 Höhe Oberwarngau ein Verkehrsunfall. Ein 32­-Jähriger übersah beim Einfahren von der Taubenbergstraße auf die B318 eine 22-­jährige Studentin in ihrem Opel. Der BMW des Waakirchners kollidierte mit dem Fahrzeug der Frau aus Viernheim (bei Mannheim).

Beide Fahrer blieben unverletzt, doch für die Fahrzeuge endete der Unfall laut der Holzkirchner Polizei weniger glimpflich. Die Beamten verzeichneten zwei Totalschäden. Insgesamt beläuft sich die Schadenssumme auf rund 30.000 Euro.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme