Vortrag: „Faszination digitale Welt“ – (zu) kleine gemütliche Runde

Von Redaktion

Edith Threinen hat trotz der wenigen Besucher umfassend informiert

Gestern Abend war in der Volkshochschule Dürnbach ein Vortrag mit dem Thema: „Faszination digitale Medien“ (Wir hatten darüber berichtet). Wir waren gestern dort und haben uns den Vortrag angeschaut. Und was soll man sagen: wir waren ziemlich die Einzigen. Gemeinsam mit zwei anderen Gästen, war es eine recht gemütlich Runde. Die Referentin Edith Threinen, Medienkursleiterin des Deutschen Kinderschutzbundes, hat trotzdem umfassend in das Thema eingeführt und ist aufgrund der wenigen Besucher auch auf einzelne Fragen sehr speziell eingegangen.

So wurden an dem Abend eigentlich fast alle Themen vom richtigen Fernsehkonsum über PC-Spiele, bis zum richtigen Umgang mit Sozialen Netzwerken im Internet (Facebook, Lokalisten, StudiVZ) umfassend und verständlich besprochen. Auch; oder gerade trotz der wenigen Besucher war es eine kleine und angenehme Runde mit angeregten Gesprächen und Diskussionen.

Wer doch noch Interesse an dem Thema bekommen hat, hat aber nach wie vor die Chance, sich auf den weiterführenden Kurs „Wege durch den Mediendschungel“ im Juni anzumelden. Refernetin ist auch dann wieder Edith Threinen.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme