Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Waakirchen: Crash am Bahnübergang

Heute Morgen in Waakirchen: Ein Schongauer Autofahrer passt nicht auf und kracht in seinen Vordermann. Mehrere Fahrzeuge werden ineinander geschoben.

Heute Morgen gegen 7.25 Uhr war ein 64-jähriger Schongauer mit seinem Hyundai auf der B472 von Bad Tölz kommend in Fahrtrichtung Miesbach unterwegs. Im Gemeindebereich Waakirchen übersah er einen Rückstau vor dem Bahnübergang Höhe Reiterhof.

Waakirchnerin leicht verletzt

Der Schongauer krachte in den VW einer 48-jährigen Waakirchnerin. Die Frau wiederum wurde dadurch auf den Audi eines 32-jährigen Mannes aus Reichersbeuern aufgeschoben. Mit leichten Verletzungen brachte man sie zur weiteren Abklärung ins Krankenhaus Agatharied.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 12 000 Euro. Die Feuerwehr Waakirchen war zur Verkehrsregelung und wegen ausgetretenen Betriebsstoff ebenfalls am Unfallort im Einsatz.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme