Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Audifahrerin kracht in Fiat

Waakirchnerin bei Autounfall verletzt

Von Redaktion

Ein Waakirchnerin ist gestern bei einem schweren Unfall auf Höhe Fuchsloch verletzt worden. Der Schaden ist immens.

Bei dem Unfall wurde gestern auch ein Fiat Panda schwer beschädigt.

Eine 34-jährige Audi-Fahrerin hat gestern Abend gegen 18:10 Uhr einen Unfall mit hohem Schaden verursacht. Auf Höhe des Ortsteils Fuchsloch wollte ein 43-jähriger Waakirchner, an der dort unterbrochenen durchgezogenen Linie, nach links abbiegen und bremste seinen Fiat Panda ab. Dies erkannte die hinter dem Fiat fahrende Reichersbeurerin in ihrem Audi Q5 zu spät.

Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden die Fahrerin im Audi, sowie die Beifahrerin des Fiat leicht verletzt. Beide mussten mit dem Rettungswagen in eine Tölzer Klinik gefahren werden. Die Autos wurden abgeschleppt. Der Gesamtschaden an den beteiligten Fahrzeugen beläuft sich laut Polizeiangaben auf insgesamt rund 29.000 Euro.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme