Einbruch in Miesbach

Was geschah am Dienstagabend?

In Miesbach wurde eingebrochen. Was am Dienstagabend das Ziel des Einbrechers war, ist noch nicht bekannt. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang mit vergangenen Einbrüchen und bittet die Bevölkerung um Hilfe.

Am Dienstag soll in den frühen Abendstunden in ein Haus eingebrochen worden sein. Die Besitzer des Hauses in Miesbach am Ries haben um etwa 16 Uhr das Haus verlassen. Der unbekannte Einbrecher hebelte die Terrassentür auf und gelangte so in die Wohnung.

Ob etwas gestohlen wurde, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Aufgrund der Vorgehensweise vermutet die Polizei einen Zusammenhang mit Einbrüchen in Miesbach aus dem letzten Jahr.

Die Polizei bittet um Hilfe der Bevölkerung. Wer am 26.03. im Bereich zwischen Frauenschulstraße und Bergwerkstraße in der Zeit von 16 Uhr bis 20 Uhr eine verdächtige Person oder ein verdächtiges Fahrzeug bemerkt hat, soll sich unter der 08025/ 299-0 melden.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme