Auflösung zum ersten Schultag von ...

Die Schultüten von …

Der erste Schultag in Bayern. Es ist lange her, da haben auch andere bekannte Personen im Tal das erste Mal die Schulbank gedrückt. Habt ihr unsere drei Kandidaten gestern erkannt? Hier die Lösung für euch.

Hier die Auflösung von gestern – na, wer hat sie erkannt?

Hier die Auflösung zu unseren drei Schulfotos von gestern. Den Anfang macht Miesbacher Stadträtin (CSU) und ehemalige JU-Vorsitzende Verena Assum aus Miesbach. Eingeschult im Jahr 1993.

Der junge Mann mit der Grimasse ist der amtierende Bürgermeister in Holzkirchen Olaf von Löwis. Er wird im kommenden Jahr zur Wahl für das Amt des Landrats antreten.

Der dritte im Bunde – und er ähnelt seinem älteren Ich schon sehr stark – ist der amtierende Bürgermeister in Tegernsee Johannes Hagn.

Ursprünglicher Artikel

Der erste Schultag in Bayern. Es ist lange her, da haben auch andere bekannte Personen im Tal das erste Mal die Schulbank gedrückt. Wir haben nach Bildern gefragt. Na, wer erkennt die drei Kandidaten?

Wem gehören diese Schultüten?

Man mag es kaum glauben: Es gibt auch noch junge Menschen bei uns. Für einige beginnt dieser Tage der sogenannte Ernst des Lebens: Die Schule.

Wir haben einige bekannte Gestalten nach ihrem ersten Schulbild gefragt. Unsere Leser dürfen nun raten, wer es ist. Kleine Hinweise sind Ereignisse aus dem Einschulungsjahr. Auch heute haben wir nochmal drei Kandidaten ausgewählt. Die richtige Antwort gibt es morgen in der Aktualisierung.

Wer ist diese Lady?

Es ist das Jahr der indigenen Völker (Nein, Bayern werden nicht dazu gezählt.”). In München besteigt den Thron, Verzeihung, übernimmt das Amt des Ministerpräsidenten ein blondes Fallbeil aus Oberaudorf. Der SV Werder Bremen wird mit einem Punkt Meister und alle Klubs tragen Trikots mit der Aufschrift “Mein Freund ist Ausländer”. Das gäb’s heute auch nicht mehr.

Also, ein Meister aus Bremen…In den Discos zwischen Tölz und Fischbachau (hatten die wirklich eine?) wurde Haddaways “What is love” gespielt. Später geht die junge Dame auf dem Foto gern zu Metallica-Konzerten und Parteitagen. Ist ja fast das gleiche…hüstel… Na, welches Jahr? Aber vor allem: Wer könnte das sein?

Na, wer schneidet hier eine Grimasse?

Scheinbar wollte man ihn daheim schnell loswerden. Unser Schulkind kam schon mit fünf weg in die Schule. Da legt er Wert drauf. Kein leichtes Jahr. Der Krieg ist gerade eine Generation her, in der Sahara zünden die Franzosen kein Freudenfeuer, aber ihre erste Atombombe und Deutschland kennt noch keine Mauer.

Die Antibabypille kommt auf dem Markt, Bayern wird für zwei Jahre von einem Franken geführt, der Fehler mit dem Goppel Fonsi aber wird bald ausgebügelt. Später wird diese Partei auch Menschen mit schottisch-baltischen Migrationshintergrund in wichtigen Ämtern zulassen. Das weiß der kleine Mann auf dem Foto aber noch nicht.


Und dieser junge Herr?

Hier sieht er ganz lieb in die Kameralinse. Aber Mitschüler berichten später, dass der junge Herr beim ersten Schultag die Tüten der anderen auf “falsche Waren” geprüft und einige Süssigkeiten konfisziert haben soll.

In diesem Jahr erscheint der STERN mit dem Cover “Wir haben abgetrieben. Die CSU ging zwei Jahre zuvor mit einem Spot ins Rennen.Wer ist das? Und wann war das?


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme