Polizei Holzkirchen sucht Täter
Wer hat’s auf die Apotheken-Scheibe abgesehen?

von Filiz Eskiler

Heute Nacht haben wohl Unbekannte in Holzkirchen randaliert. Die Scheibe einer Apotheke musste dran glauben. Wer hat was gesehen?

Sachschaden von etwa 300 Euro

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde eine Glasscheibe in Holzkirchen beschädigt. Gegen 00:15 Uhr wurde von Unbekannten eine Büroscheibe der Marien-Apotheke beworfen oder eingeschlagen, wie die Polizei Holzkirchen vermutet.

Bei dem Vorfall wurde die doppelt verglaste Scheibe zwar nicht durchbrochen, jedoch ist sie teilweise gesprungen. Der Sachschaden liegt bei etwa 300 Euro, so die Polizeiinspektion.

Polizei bittet um Hinweise

Da der oder die Täter bislang unbekannt sind, wendet sich die Polizei an Zeugen: Wer sachdienliche Hinweise bemerkt haben sollte, kann diese unter folgender Nummer an die Polizei weitergeben: 08024 / 90740.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus