Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

HEP Holzkirchen

Wer klaut dem Weihnachtsbaum-Verkäufer das Geld?

Von Redaktion

Weihnachten: Zeit der Besinnung, Liebe und Dankbarkeit – eigentlich. In Holzkirchen haben einige Menschen dieses Prinzip nicht kapiert. Unbekannte haben nun schon das zweite Mal einen Weihnachtsbaumverkaufsstand ausgeräumt. Wer hat am HEP in Holzkirchen was beobachtet?

Erneut haben bislang unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag, den 12.12.2021, auf Montag, den 13.12.2021, den Bargeldbehälter des SB-Weihnachtsbaumverkaufsstands in der HEP-Tiefgarage in der Rosenheimer Straße 21 entwendet.

Wie bereits beim ersten Diebstahl, von 03.12.2021 bis 06.12.2021, benutzten die unbekannten Täter wohl entsprechendes Werkzeug, um den Geldeinwurfbehälter vom Eisenbauzaun zu entfernen.

Den Geldbehälter mitsamt der Einnahmen aus dem Verkauf der Weihnachtsbäume in noch unbekannter Höhe nahmen die unbekannten Täter anschließend mit. “Die Spurenlage wird derzeit untersucht”, heißt es von Seiten der Polizei Holzkirchen.

Zeugen, denen in der Nacht im Bereich der Tiefgaragenausfahrt etwas Verdächtiges (Lärm, Fahrzeuge, Personen) aufgefallen ist, melden sich bitte bei Polizeiinspektion Holzkirchen, Tel. 08024/9074-0.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme