Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Verletzte während "Rush-Hour"

Weyarnerin an Auffahrunfall beteiligt

Heute früh kam es während der „Rushhour“ auf der B307 zu einem Unfall. Dabei war die Bundesstraße kurzzeitig komplett gesperrt. Auslöser war das Manöver einer Autofahrerin aus Weyarn.

Gegen 7:45 Uhr wollte die 27-Jährige Weyarnerin von Miesbach kommend auf der B307 beim Hühnerhof nach links abbiegen. Eine 26-jährige Frau aus Gauting musste hinter der Frau ebenfalls anhalten. Ein 46-jähriger Irschenberger auf seinem Roller übersah das Stauende und fuhr auf den VW Golf der 26-jährigen auf.

Der Mann stürzte und lag samt Roller mittig auf der Fahrbahn. Der 46-Jährige wurde verletzt ins nahegelegene Krankenhaus Agatharied gefahren, es bestand nach Angaben der Polizei allerdings zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr. Der Schaden am Roller liegt bei rund 1.500 Euro, am VW Golf bei gut 2.000 Euro.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme