Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

TS-Leserin löst Bilderrätsel

Von Nina Häußinger

Gesucht wurde von uns ein Weg im Tegernseer Tal. Einer, der vom Rauschen eines Baches begleitet wird, und der den Kopf frei macht. Einziger Anhaltspunkt: Eine Jesusfigur. Eine Leserin hat sofort gewusst, von welchem Weg wir sprechen. Wer gewonnen hat, erfahren Sie hier.

Diese Jesusfigur hängt am Wegesrand zu den Siebenhütten.

Sie ist die Gewinnerin unseres Bilderrätsels: Birgit Echtler. Sofort hat sie das Kreuz auf dem Weg erkannt, nachdem wir gesucht hatten. Und zwar handelt es sich bei dem „Lieblingsweg“ unserer Redakteurin um den Weg zu den Siebenhütten, der entlang der Weißach führt und hinter dem Parkplatz Wildbad Kreuth beginnt.

Auch unsere Gewinnerin geht „die Runde oft und gerne“ wie sie schreibt. Gerade im Winter sei es dort wunderschön. Sie darf sich jetzt über einen Tegernseer Tal-Kalender von Felix Wolf freuen. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Ursprünglicher Artikel vom 15. Dezember 2017 mit der Überschrift: „Wohin führt dieser Weg?“

Dieser Weg, den ich jede Woche laufe, ist mir fast so vertraut wie meine eigene Westentasche. Und doch gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Wer herausfindet, von welchem Weg ich spreche, auf den wartet ein toller Gewinn.

Bestimmt einmal die Woche, spätestens alle zwei, gehe ich denselben Weg. Einer meiner Lieblingswege im Tegernseer Tal. Ein Weg, der den Kopf frei macht, der Raum zum Nachdenken gibt, und der einem ein paar Meter Zeit lässt, die Seele baumeln zu lassen.

Neben mir das Wasserrauschen eines Baches. Rechts und links des Weges kleine Bächlein und Rinnsale, die den Berg hinabtröpfeln. Eine leichte Steigung, fast nicht der Rede wert, führt mich in knapp 45 Minuten zu einem bezaubernden kleinen Örtchen. Um mich herum nur Wald, Wasser, im Sommer ein paar Kühe – und ab und an der Duft von frischem Fisch. An schönen Tagen sind hier viele Ausflügler mit Kind und Kegel unterwegs.

Wo hängt diese Jesusfigur?

Im August diesen Jahres ist mir diese Jesusfigur unter einem Baumschwammerl aufgefallen. Direkt am Wegesrand ziert sie den Stamm eines großen Baumes. Wisst Ihr, wo ich bin und von welchem Weg ich spreche?

Schickt uns eure Antwort an info@tegernseerstimme.de. Auf den Gewinner wartet ein toller Preis. Wir verlosen unter allen Teilnehmern (Einsendeschluss: 18. Dezember) einen Tegernseer Tal Kalender von Felix Wolf. Hier könnt ihr schonmal einen Blick reinwerfen. Und wer diesmal kein Glück hatte, kann den Kalender unter diesem Link bestellen.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme