Tegernseerstimme
Medius Reihentestung anmelden
129

Der Landkreis Miesbach liegt über dem Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100).

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Weitere Filmreihe wird im Landkreis gedreht

Wenn eine Münchnerin aufs Land zieht …

Von Amra Tatarevic

Nachdem Verliebt in Valerie und die Gipfelstürmer ihre Erstausstrahlung hinter sich haben, wird nun wieder ein Film bei uns im Landkreis gedreht. Diesmal geht es um eine Münchnerin, die aufs Land will. Kommt einem bekannt vor, oder?

Grantler (rechts), Stoderin (links), Ziege (Bildmitte) Bild: ARD Degeto / Hendrik Heiden

Und wieder spielt eine Filmreihe hier bei uns im Landkreis. Diesmal handelt es sich um die Geschichte von Sophie und Barthl. In dem  ersten Film der Reihe “Zimmer mit Stall – Ab in die Berge” kauft sich die Flugbegleiterin Sophie ganz spontan einen Bauernhof. Die Münchnerin nimmt ihre Tochter mit aufs Land, doch muss sie dort schnell feststellen, dass nicht alles nach Plan läuft.

Ohne Ehemann und ohne Geld in der Tasche, muss sich die Mutter zusätzlich auch noch mit dem Bruder des Verkäufers rumschlagen. Denn dieser hat Wohnrecht auf Lebenszeit. Und “Barthl” möchte die Städterinnen so schnell wie möglich vertreiben. Er bricht einen Kleinkrieg vom Zaun, bei dem auch Sophie schon bald mit harten Bandagen kämpft. Sie möchte den Stall an Urlauber vermieten, die das Landleben miterleben möchten. Barthl schäumt. Wer will schon das Stadtvolk hier haben?

Zwei weitere Teile spielen in Hausham

2018 wurde der erste Film der Reihe im Sender „Das Erste“ veröffentlicht. Viele bekannte Namen kamen in dem Film vor – wie der Regisseur Ingo Rasper und die zwei Hauptdarsteller Aglaia Szyszkowitz und Friedrich von Thun. Die Geschichte erhielt laut dem Ersten viele positive Rückmeldungen. Und auch den ein oder anderen Wunsch auf eine Fortsetzung soll es gegeben haben.

Nun wird genau dieser Wunsch erfüllt. 2019 werden die nächsten zwei Teile gefilmt – und zwar in Hausham! Am 07. Juni soll der zweite Teil der Trilogie dann ausgestrahlt werden. Und am 14. Juni ist dann der dritte dran, beide jeweils um 20:15 Uhr im Ersten.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme