Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Polizeibeamte erwischen Zündapp-Fahrer

Zwei Promille auf zwei Rädern

Von Birgit Eichhorn

Für einen 44-jährigen ging die Fahrt mit seiner Zündapp gestern Abend schlecht aus. In Gmund auf der B472 wurde er von Polizeibeamten kontrolliert. Er war mit zwei Promille unterwegs. Der Führerschein ist erst einmal weg.

Polizeikontrolle auf der B472. Archivbild

Am Mittwochabend gegen 19 Uhr wurde ein 44-jähriger Gmunder mit seiner Zündapp bei einer Kontrolle erwischt. Auf der B472 in der Gemeinde Gmund fuhr der Zweiradfahrer direkt in die Polizeikontrolle. Im Gespräch mit dem Fahrer schlug den Beamten gleich ein deutlicher Alkoholgeruch entgegen.

Der Alkoholtest vor Ort ergab dann einen stolzen Wert von knapp zwei Promille. Von seinem Führerschein musste sich der Gmunder somit verabschieden. Auch musste er zur Blutabnahme ins Krankenhaus Agatharied gebracht werden. Außerdem erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme