Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Alkohol und Dunkelheit

Zwei Radler bei Crash verletzt

Von Lydia Dartsch

Am Samstagmorgen kam es in Holzkirchen zu einem Unfall zwischen zwei Radlfahrern. Beide Männer waren alkoholisiert unterwegs gewesen und hatten einander im Dunkeln einfach nicht gesehen.

In der Samstagfrüh. gegen 1:20 Uhr, fuhren ein 34-jähriger Holzkirchner und ein 33-jähriger Söchtenauer mit ihren unbeleuchteten Fahrrädern auf der Roggersdorfer Straße und kamen sich entgegen.

Beide Beteiligte waren deutlich alkoholisiert. Aufgrund der nicht vorhandenen Beleuchtung sahen sich die beiden Männer nicht, stießen zusammen und stürzten. Der Söchtenauer zog sich eine Kopfplatzwunde und eine Schulterprellung zu. Der Holzkirchner erlitt eine schwere Verletzung im Gesichtsbereich. Fahrradhelme trugen beide ebenfalls nicht.

Strafverfahren gegen beide eingeleitet

Beim Söchtenauer wurde vor Ort ein Alkoholwert von 0,5 Promille gemessen. Bei dem Holzkirchner war aufgrund der Verletzung vor Ort kein Alkotest möglich. Alkoholgeruch und Sprachprobleme waren aber auch hier Anzeichen einer deutlichen Alkoholisierung.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde bei beiden Unfallbeteiligten eine Blutentnahme im Krankenhaus Agatharied durchgeführt. Gegen beide Radfahrer wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohols eingeleitet.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme