Zweitägige Sperrung in Rottach

von Redaktion

In Rottach-Egern steht ab Mittwoch eine Straßensperrung an. Darauf müssen Autofahrer nun achten.

Kommenden Mittwoch, am 27. Oktober, wird die Forellenstraße ab Hausnummer 5a von 07.00 Uhr bis 17.00 Uhr gesperrt. Grund seien Sanierungsarbeiten, so Michael Diegner aus dem Rottacher Verkehrsreferat. Am Mittwoch wird die erste Asphaltschicht eingebaut, Diegner erklärt: “Daher sind die Anwesen in dieser Zeit nicht erreichbar.”

Für Donnerstag, den 28. Oktober, ist gleich der nächste Schritt der Sanierungsarbeiten geplant – der Einbau der neuen Asphaltdecke. Deshalb bleibt die gesamte Forellenstraße auch am Donnerstag von 07.00 Uhr bis 07.00 Uhr gesperrt. Danach muss der neue Asphalt nur noch abkühlen.

“Ab Freitag den 29.10.2021 müssten dann nach dem Abkühlen der Asphaltdecke ab 07.00 Uhr wieder alle Grundstücke uneingeschränkt erreichbar sein”, schätzt Diegner. Für den Fall, dass es regnet, werden die Arbeiten um einen Werktag verschoben.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus