Crash auf dem Weg nach Festenbach
21-Jähriger Schlierseer schrottet Auto

von Simon Haslauer

Auf dem Weg nach Festenbach kam es gestern in Gmund zu einem Unfall. An der Kreuzung auf der B472 musste 84-jähriger Gmunder verkehrsbedingt halten, als plötzlich ein 21-jähriger Schlierseer von hinten mit seinem Wagen immer näher kam…

Gestern wollte ein 84-jähriger Gmunder mit seinem PKW von Warngau kommend bei Unterdickl in Richtung Festenbach abbiegen. Dabei kam es zu einem Verkehrsunfall. Laut Informationen der Polizei habe sich das Ganze gegen 14.30 Uhr zugetragen. Der 84-Jährige war gerade dabei, auf der Abbiegespur nach links Richtung Festenbach abzubiegen. Die Polizei informiert: “Er musste verkehrsbedingt halten.”

Das bemerkte ein hinter ihm fahrender 21-Jähriger aus Schliersee jedoch zu spät. Auch aufgrund eines zu geringen Sicherheitsabstandes, betont die Wiesseer Polizei. Dabei kam es zur Kollision – der 21-Jährige fuhr mit seinem Peugeot auf den VW des 84-Jährigen auf.

Verletzt wurde laut Polizeiinformationen niemand. Jedoch war der Peugeot des 21-jährigen Schlierseers nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei rechnet mit einem Sachschaden von etwa 4.500 Euro.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an einer aktuellen TS-Umfrage teilnehmen. Alles was dafür nötig ist, sind ein paar Minuten Ihrer Zeit. Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Hier geht’s zur Umfrage:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus