46 Jahre BRK-Rettungsdienst sind 50.000 Einsätze und 2 Mio Kilometer für die Menschen im Landkreis

von Partner News

Fritz Steingasser hat mit einer beispiellosen Zuverlässigkeit und Kompetenz 46 Jahre lang im Rettungsdienst des BRK-Miesbach einer Vielzahl von Menschen Leben und Gesundheit gerettet.

Jetzt haben seine Kolleginnen und Kollegen den äußerst beliebten Rettungsdienstler mit einer für ihn überraschenden Feier in den verdienten Ruhestand verabschiedet.

Bei der Übergabe eines kleinen Präsentkorbes durch die Leiterin des BRK-Rettungsdienstes, Michaela Götschl und den Kreisgeschäftsführer Robert Kießling hat Fritz Steingasser nochmal von Erlebnissen aus 46 Jahren BRK- Rettungsdienst und ganz gerührt von der geglückten Überraschungs-Party der Kolleginnen und Kollegen erzählt. Er hat’s mehr als verdient, denn 46 Jahre Rettungsdienst bedeuten rund 50.000 Einsätze und ca. 2 Millionen Kilometer im Dienst für die Menschen im Landkreis Miesbach.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus