Zerkratzter Lack – 6.000 Euro Schaden

von Steffen Greschner

Wahrscheinlich während oder kurz nach dem Dorffest am Samstag wurden drei Autos in Bad Wiessee von Unbekannten zerkratzt. Die Halter, alle drei Feriengäste, hatten ihre Fahrzeuge in der Sonnenfeldstraße geparkt.

Bei den beschädigten Autos handelt es sich um einen Mercedes, einen VW Passat und einen BMW. Alle Fahrzeuge wurde am Heck durch tiefe Lackkratzer beschädigt. Die Gesamtschadenshöhe wird zur Zeit auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Als Tatzeitpunk hat die Polizei Bad Wiessee den Zeitraum vom 08.09, um 16:00 Uhr bis zum 09.09. um 08:30 Uhr eingegrenzt. Sachdienliche Hinweise zur Identität der Täters erbitten die Beamten telefonisch unter der Telefonnummer 08022 / 98 78 – 0.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus