#66 – Alarmstufe Rot: Großeinsatz an der Realschule und Debatte Neubau Schlierseer Hof

Alarmstufe Rot: Zunächst berichten wir über einen dramatischen Vorfall an der Realschule Tegernseer Tal, bei dem die Feuerwehr alarmiert wurde, nachdem mehrere Schülerinnen und Schüler über Halskratzen und Hustensymptome geklagt hatten. Ein Großeinsatz, der nicht nur die Einsatzkräfte, sondern auch unsere Redaktion beschäftigte und zum Glück gut ausging.

Im zweiten Teil der Folge tauchen Martin Calsow, Julia Jäckel und Peter Posztos tief in die Kontroversen um das Hotelprojekt Schlierseerhof ein. Denn die Pläne für den Neubau spalten die Gemeinde Schliersee. Während die Familie de Alwis mit großen Ambitionen voranschreitet, äußern viele Bürgerinnen und Bürger ihre Besorgnis über die Dimension des Projekts und dessen Auswirkungen auf die Umwelt und den Charakter des Ortes.

Soundtrack composed by AIVA (Artificial Intelligence Virtual Artist): https://www.aiva.ai

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus

banner