8.000 Euro bei Einbruch mitgehen lassen

von Simon Haslauer

Gestern wurde in ein Wohnhaus in Warngau eingebrochen. Dabei wurde eine 85-jährige Rentnerin bestohlen. Wer hat etwas gesehen?

Gestern zwischen 09.00 und 15.00 Uhr kletterte ein Einbrecher über die Balkontür im ersten Stock eines frei stehenden Wohnhauses in Pinkeneis, Warngau. Bei der bestohlenen Person handle es sich laut Polizeiinformationen um eine 85-jährige Rentnerin.

Ihr wurde Silberschmuck im Wert von etwa 8.000 Euro entwendet, so die Einschätzung der Polizeiinspektion Holzkirchen. Außerdem sei ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro entstande. Jetzt bittet die Holzkirchner Polizeiinspektion um Hilfe. Konnte jemand während des Tatzeitraums etwas Verdächtiges beobachten? Die Polizei nimmt Hinweise unter folgender Telefonnummer entgegen: 08024 90 74 0.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus