Grundschüler trommeln für den guten Zweck
Afrika in Tegernsee

von Robin Schenkewitz

Am Freitag fand in der Grundschule Tegernsee das diesjährige Sommerfest statt. Dabei stand alles unter dem Motto „Afrika“. Unter der Anleitung von Thomas Soukou aus Togo lernten die Kinder über eine Woche lang afrikanische Lebensweisen und bastelten sich eigene Trommeln.

Einige Grundschüler spendeten sogar ihre Einnahmen aus einem Flohmarkt an ein UNICEF-Projekt für bedürftige Kinder.

Am Freitag zog Afrika in Tegernsee ein
Am Freitag zog Afrika in Tegernsee ein

Seit letztem September wird das Thema „Afrika“ in der Grundschule Tegernsee behandelt. Rektor Peter Walter erklärt, wie den Kindern vor allem in den letzten Wochen das Leben auf dem afrikanischen Kontinent nähergebracht wurde:

„Thomas Soukou aus Togo hat die Schule mehrmals in letzter Zeit besucht und mit den Kinder geübt. In den Musikstunden wurde auf selbst gebastelten Trommeln musiziert. Sogar nach der Schule haben sich die meisten Kinder noch getroffen, um zu üben.“

Dabei hätten die Kinder afrikanische Lebensweisen kennengelernt. Aber auch Informationen über Kunst, Kochen sowie theoretisches Wissen über Tiere, Länder und Dörfer gesammelt.

UNICEF-Spende

Am Freitag wurde das Gelernte dann in einem großen Fest vorgetragen. Möglich geworden sei die Aktion nur durch die Mithilfe zahlreicher Sponsoren und der Eltern. Mit viel Mühe hätten Lehrer und Eltern den Abend geplant und zum Gelingen beigetragen, so Walter.

Aber auch die Kinder selbst haben sich etwas einfallen lassen. Denn die Schüler im Alter von sechs bis zehn Jahren bastelten im Vorfeld eigene Produkte und verkauften diese im Anschluss auf einem Flohmarkt. Doch nicht jedes Kind wollte daraus Profit schlagen, wie Walter weiß:

„Einige der Schüler entschieden sich dafür, das gesammelte Geld nicht für sich selbst zu behalten, sondern mithilfe von UNICEF an bedürftige Kinder in Afrika zu spenden.“

Rektor Walter hofft, Herrn Soukou schon bald wieder treffen zu können
Rektor Walter hofft darauf, Thomas Soukou schon bald wieder in der Tegernseer Grundschule begrüßen zu können.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus