Tölzer übersieht anderes Auto

Crash am Waakirchner Löwen

In Waakirchen kam es gestern beim Löwendenkmal zu einem Unfall. Als ein 67-jähriger Tölzer an der Kreuzung abbog, krachte er in ein entgegenkommendes Auto.

An der Kreuzung in Waakirchen hat’s gestern gekracht. / Quelle: Archiv

Gestern Nachmittag, gegen 17:30 Uhr, war ein 67-jähriger Tölzer mit seinem VW Golf auf der Tegernseer Straße in Waakirchen Richtung Ortsmitte unterwegs. An der Kreuzung zur Miesbacher Straße wollte er nach links Richtung Bad Tölz abbiegen.

Dabei übersah der 67-Jährige allerdings einen entgegenkommenden Skoda Superb eines 40-jährigen Waakirchners. In der Kreuzung am Löwendenkmal kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge. Es entstand ein Sachschaden von zirka 15.000 Euro.

Beide Autos waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Im Kreuzungsbereich kam es laut Polizei für zirka 30 Minuten zu leichten Verkehrsbehinderungen.
 


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme