Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Das Beste der gestrigen Podiumsdiskussion

Das Dreier-Duell auf Kaltenbrunn

Von Nicole Kleim

Wer die Podiumsdiskussion mit den drei Gmunder Bürgermeisterkandidaten in unserem Live-Ticker gestern verpasst hat – hier noch einmal die besten Szenen im Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie berichtet rief die Tegernseer Stimme gestern zur Podiumsdiskussion nach Kaltenbrunn. Moderator und Dompteur Stefan Scheider „bändigte“ die drei geladenen Bürgermeisterkandidaten Franz von Preysing (CSU), Alfons Besel (FWG) und Johann Schmid (SPD) mit Humor und sorgte so für einen lebhaften Meinungsaustausch.

Das Dreier-Duell mit den Bürgermeisterkandidaten lockte gut 180 Gmunder in den Festsaal. Stehend meisterten die drei Herren die Debatte. Alfons Besel – mit verschränkten Händen. Franz von Preysing – kerzengerade und lächelnd, den Blick geradeaus gerichtet. Johann Schmid – mit etwas gekräuselter Stirn und mit „ganz schmalen Augen“, wie Scheider beim Thema „bezahlbaren Wohnraum“ bemerkte. Aber schauen Sie doch selbst – die besten Szenen der gestrigen Podiumsdiskussion.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme