Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

am Donnerstag, den 18. Oktober 2018, um 18:30 Uhr, auf Gut Kaltenbrunn

»Das Ludwig Thoma Komplott« von Sabine Vöhringer

Von Partner News

Krimi-Lesung in Gut Kaltenbrunn: Ludwig Thoma im Mittelpunkt eines spannenden Heimatkrimis

Zum Buch

Der deutsche Schriftsteller Ludwig Thoma (1867-1921) lebte am Tegernsee und war ein echtes Original. Sein satirischer Schreibstil begeisterte Generationen. Auf unnachahmliche Weise gelang es ihm, die herrschende Scheinmoral und die bayerische Lebensart zu karikieren.

Im Fokus des neuen Kriminalromans »Das Ludwig Thoma Komplott« der Münchner Autorin Sabine Vöhringer steht ein bisher unveröffentlichtes Manuskript des berühmten Schriftstellers. Darin befinden sich Hinweise auf ein Komplott, das sich vom Tegernsee bis tief in die Münchner Politik hinein zieht.

Seinen Anfang fand es in einem Serienmord, den Tom Perlinger aktuell als Cold Case betreut. Erste Spuren führen ihn ausgerechnet zu seiner Jugendclique und lassen alte Intrigen neu aufflammen.

In Ludwig-Thoma-Manier kombiniert die Autorin deutsche Literaturgeschichte mit der aktuellen Gesellschaft, die von vielen Herausforderungen geprägt ist. Dabei entführt sie den Leser an den Tegernsee und hinter die Kulissen der Münchner Innenstadt, in der Tradition und Moderne mehr und mehr verschmelzen.

 

Zum Krimi-Dinner mit der Autorin Sabine Vöhringer und dem Schauspieler Thomas Birnstil

Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, trägt die Autorin Sabine Vöhringer gemeinsam mit dem Schauspieler Thomas Birnstil (u.a. Tatort, SOKO Kitzbühel und Watzmann ermittelt) bei einem „Krimi Dinner“ aus ihrem neuen Buch vor.

Beginn ist 18:30 Uhr im Festsaal von Gut Kaltenbrunn. In entspannter Ludwig-Thoma-Manier können die Gäste zur Lesung aus den kulinarischen Programm von Gut Kaltenbrunn wählen. Es gibt keine feste Menüfolge, bestellt wird individuell. Karten für die Lesung gibt es für 12 Euro bei den Vorverkaufsstellen von Tegernseer Tal Tourismus oder über München Ticket (www.muenchenticket.de).

 

Die Autorin

Sabine Vöhringer wurde in Frankfurt geboren und wuchs in der Nähe von Karlsruhe auf. Sie verbrachte nach dem Abitur ein Jahr in Südfrankreich und studierte anschließend in Pforzheim. Nach dem Diplom zog es sie in ihre Traumstadt München, wo sie 1997 die Agentur »Der blaue Punkt« gründete.

Die Autorin ist verheiratet und lebt mit Mann, zwei Teenagern und Hund im Münchner Süden.

Ausschlaggebend für ihre Krimi-Reihe rund um Hauptkommissar Tom Perlinger und das »Alte Hackerhaus« waren die früh geweckte Leidenschaft für spannende Kriminalromane, das Interesse an der bayerischen Geschichte und die Begeisterung für die Münchner Lebensart.

www.sabine-voehringer.com,

Facebook: @SabineVoehringer,

Instagram: @sabinevoehringer

 

Das Ludwig Thoma Komplott

Sabine Vöhringer

342 Seiten

EUR 13,00 [D] / EUR 13,40 [A]

ISBN 978-3-8392-2294-2

Erscheinungstermin: 5. September 2018   


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme