Georg von Preysing im Interview bei münchen.tv
“Der Horst Seehofer hat sich schon gemeldet”

von Peter Posztos

Georg von Preysing ist ein vielbeschäftigter Mann. Vor allem nach seiner Wiederwahl Anfang März hat der Gmunder Bürgermeister eigentlich kaum noch Zeit, um auf mehr oder weniger kritische Nachfragen der lokalen Presse zu antworten.

Da kommt ein schönes Interview für münchen.tv gerade Recht. Und wenn man sich die gefälligen Fragen des Wahlgmunders Erich Lejeune anschaut, kann man von Preysing auch verstehen.

Ihr macht ja hier im Gemeinderat schon kluge Entscheidungen, da gehts schon richtig rund. Aber es ist schon wichtig, dass man im Sinne der Heimat die richtigen Entscheidungen trifft, oder?

Wer solche Fragen stellt, bekommt auch die passenden Antworten. Das Ergebnis sind gute 41 Minuten Wohlfühl-Fernsehen mit Aussagen wie “da ist schon was los hier in Gmund.”

Anzeige

Zum Video auf das Bild klicken

Und auch wer wissen will warum der Name von Preysing für hohe Baukunst steht oder wieso sich Horst Seehofer nach dem 92%-Wahlergebnis beim Gmunder Bürgermeister gemeldet hat, sollte das sehenswerte Interview nicht versäumen.

Dabei wird vor allem klar, warum sich Georg von Preysing über Live-Übertragungen aus dem Gemeinderat keine Gedanken machen müsste. Denn vor der Kamera verkauft sich der 59-jährige mindestens genauso gut wie auf öffentlichen Veranstaltungen.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus