Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Waakirchner Gemeinderäte bügeln Bürgerantrag ab

“So viel Dummheit tut weh”

120 Waakirchner hatten den Antrag unterschrieben. Nach ihrer Vorstellung soll die Erweiterung des Gewerbegebiets am Brunnenweg am besten rückgängig gemacht werden. Gestern nun kam der Bürgerantrag auf den Tisch – und wurde fast einstimmig abgebügelt. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben

Mariensteiner bekommen temporäre 30er-Zone in Durchfahrtstraße

Viel Verkehr und ein wenig Hoffnung

Ist die Hauptstraße in Marienstein eine Rennstrecke? Das zumindest findet ein Anwohner und hat jüngst einen Antrag auf Errichtung einer 30er-Zone auf der gesamten Durchfahrtsstraße gestellt. Die kommt jetzt – wenn auch erstmal in abgespeckter Form. Weiterlesen…

Neue Diskussionen um Waakirchens Dorfmitte

Hartl lässt sich das Sticheln nicht verbieten

Viele Waakirchner sind für den Erhalt einer Grünfläche im Ortskern. Die Gemeinde will dagegen lieber bauen – knapp 30 Wohnungen und Geschäfte. Ein Bürger hat nun einen erneuten Antrag gestellt. Das Ziel: mehr Beteiligung. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Auf Sonne folgt Schnee Das Wetter drückt auf Repeat - Diese Woche hat uns das Wetter seine ganze Bandbreite gezeigt. Schnee, Regen, Sonne - alles mit dabei. So wie es Weiterlesen...
Erstmals Gespräche zum Ausfall während des Schneechaos Die Bahn gibt Fehler zu - Die Zugausfälle während des Schneechaos im Februar waren für das gesamte Oberland eine Katastrophe. Die Bayerische Oberlandbahn musste deshalb schon Weiterlesen...
LKA durchsucht Häuser nach Waffen Was ist mit den “Opas” los? - Seit heute Morgen sind rund 200 LKA-Beamte in ganz Oberbayern unterwegs, um Wohnungen nach Waffen zu durchsuchen. Angefangen hat alles Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Waakirchner gegen Erweiterung des Gewerbegebiets

Bürger-Proteste zeigen erste Wirkung

120 Waakirchner haben mittlerweile unterschrieben. Nun soll am Gewerbegebiet Brunnenweg alles am besten rückgängig gemacht werden. Doch davor will der Gemeinderat den Bürgerantrag nochmal ausführlich diskutieren – im Januar. Weiterlesen…

Waakirchen erhöht Kanalgebühren

Abwasser wird deutlich teurer

Seit Jahren verzeichnet der Haushalt der Waakirchner ein Minus bei den Wasser-, Kanal- und Friedhofsgebühren. Weil das aber einer sparsamen und wirtschaftlichen Haushaltsführung widerspricht, ist die Gemeinde gezwungen zu reagieren. Und erhöht die Gebühren – deutlich. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme