Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
434

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Bei Verkehrskontrolle:

Deutschlandweit gesuchter Mann in Gmund erwischt

Von Simon Haslauer

Letzte Woche griff eine Zivilstreife einen 36-jährigen Autofahrer auf. Schnell wurde klar: Nach dem Mann wird deutschlandweit gefahndet. Doch was hat er verbrochen?

Vergangene Woche, am Mittwochnachmittag, griff eine Zivilstreife der Wiesseer Polizei einen 36-jährigen Mann in Gmund auf. Bei der folgenden Verkehrskontrolle holte den 36-Jährigen seine Vergangenheit ein – der Mann war im September 2020 betrunken und mit gefälschtem Führerschein unterwegs und wurde zu einer Geldstrafe in vierstelliger Höhe verdonnert.

Die Strafe, so die Wiesseer Polizeiinspektion, habe der 36-Jährige jedoch nie bezahlt. Daraufhin wurde ein Haftbefehl gegen ihn erlassen sowie deutschlandweit nach ihm gefahndet.

Dennoch entging der Mann am vergangenen Mittwoch nochmal knapp dem Gefängnis. “Gegen Zahlung einer Teilsumme und Vereinbarung einer Ratenzahlung wurde er nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß gesetzt”, erklärt die Wiesseer Polizei.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme