Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Die eigene Hochzeit: Mit wenig Stress zum absoluten Lieblingstag

Von Redaktion

Die eigene Hochzeit soll der schönste Tag im Leben werden. Doch leider gelingt dies nicht allen Paaren. Wer sich selbst um alle zu planenden Aktivitäten kümmern muss, kann schnell in den vorhochzeitlichen Stress verfallen. Schließlich müssen die Locations gebucht, ein Cateringservice gewählt und der entsprechende Konditor für die eigene Hochzeitstorte gefunden werden. Mit einigen Tipps schaffen Sie es, einen gemütlichen Einstieg in Ihre getraute Zweisamkeit zu erhalten.

Bild: Pixabay.com

Sollten Sie noch auf der Suche nach einem passenden Partner oder einer Partnerin sein, finden Sie hier einige Partnerbörsen. Mit ein wenig Geduld lernen Sie sicherlich einen Menschen kennen, mit dem sich eine wundervolle Zukunft entwickeln kann. Schließlich haben in der heutigen Zeit viele Ehen ihren Ursprung im Online-Dating.

Je mehr Menschen Sie kennenlernen können, desto höher sind die Chancen für einen Treffer. Damit es nicht zu einer unangenehmen Überraschung kommt, müssen Sie im Vorfeld den Faktor Kosten abchecken. Wenn es mit der großen Liebe erst einmal geklappt hat, können Sie sich voll und ganz auf den schönsten Tag Ihres Lebens freuen.

Kreative Ader ausleben

Bei einer Hochzeit muss Ihre persönliche Note zum Vorschein kommen. Wenn Sie eine kreative Ader haben, können Sie Accessoires selbst gestalten, die Torte dekorieren oder Ihrem Kleid einen besonderen Touch verleihen. Selbst gemachte Dekorationen sind voll im Trend. Schließlich ermöglicht das Selbstmachen sehr viel Freiheit, die bei gekauften Produkten meist nicht zur Auswahl steht.

Bild: Pixabay.com

Sollten Sie nicht ausreichend viel Zeit habe, um alle Gegenstände selbst zu gestalten, können Sie die Grundgerüste bestellen. Scheuen Sie sich nicht, um Hilfe zu bitten. Viele Paare übernehmen sich mit der Vorbereitung, sodass es zur Überforderung kommt. Schnell vergeht die Vorfreude auf die eigene Hochzeit. Ihre Freunde werden Verständnis haben, dass sich Beruf, Kinder oder andere Aktivität mit der stressigen Hochzeitsplanung kaum zeitnah vereinbaren lassen.

Wichtige Tipps für Braut und Bräutigam

Doch nicht nur auf die Location, die Kleidung sowie das Essen kommt es an. Sie sollten im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Zahlreiche Details müssen geplant und ausgesucht werden. Lassen Sie sich daher von vielen Richtungen inspirieren. Das Internet bietet eine gigantische Anzahl an Ideen, wie Sie Ihre Traumhochzeit gestalten können. Zudem äußern Freunde und Bekannte gerne Ratschläge, die sie selbst bei deren Hochzeit als nützlich empfanden. Doch damit Ihre Hochzeit zu Ihrer Zufriedenheit verläuft, müssen Sie sich durchsetzen können.

Daher gilt es, sich einen starken Panzer zuzulegen. Lassen Sie sich gerne von Freunden, Bekannten und Verwandten beraten. Dennoch gilt es, dass Sie sich durchsetzen. Wenn Ihnen Vorschläge nicht gefallen, müssen Sie diese nicht annehmen. Trauen Sie sich nein zu sagen. Für viele Paare ist dies eine der größten Herausforderungen bei der Planung der Hochzeit. Immerhin möchte man die nett gemeinten Ratschläge nicht abhaken und verwerfen.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme