Johanniter rufen zu Spenden auf - Paketabgabe in Tegernsee und Weissach

Die Weihnachts -Trucker kommen

Von Robin Schenkewitz

Die Tage werden kürzer, der erste Schnee fällt. Langsam aber sicher macht sich auch schon Weihnachtsstimmung breit. Aber während wir in unseren beheizten Häusern auf den Weihnachtsmann warten, würden sich Familien in Osteuropa schon über kleine Dinge freuen.
Um genau diesen Menschen eine Freude zu machen gibt es wieder die Johanniter-Weihnachtstrucker.

Ab dem 3. Dezember können am Lidl in Tegernsee-Süd die Pakete abgegeben werden

Die Aktion ruft dazu auf die Not von Familien in Osteuropa über die Weihnachtstage zu lindern und ihnen etwas Gutes zu tun. Dies soll in erste Linie in Form von Lebensmittelpaketen geschehen.

Jeder, der sich beteiligen möchte, kann die Pakete ab dem 3. Dezember in der Tegernseer Lidl-Filiale oder an der Johanniter-Dienststelle in Weissach abgegeben. Die Päckchen werden dann am zweiten Weihnachtfeiertag von Landshut aus in einem der Weihnachtstrucks in die Zielländer gebracht.

Packliste

In diesem Jahr wird sie die Reise nach Albanien, Bosnien und Rumänien führen. Bei der Auswahl der Familien arbeiten die Johanniter auch mit Organisationen und Kirchengemeinden vor Ort zusammen.

„Aufgrund unserer Erfahrungen in der Auslandsarbeit haben wir eine Packliste erstellt“, erklärt Christian Haberkorn, Verantwortlicher für die Logistik des Johanniter-Weihnachtstruckers. „Sie enthält neben Lebensmitteln und Hygieneartikeln auch eine Kleinigkeit für die Kinder“, so Haberkorn weiter.

2011 waren die Trucker auch schon unterwegs / Quelle: johanniter.de

Neben den Päckchen bitten die Johanniter auch um eine symbolische Spende von einem Euro, von der die Transportkosten bezahlt werden sollen. Diese kann direkt bei den Sammelstellen in eine Spendendose geworfen werden.


Die Aktion läuft noch bis zum 24. Dezember. Hier noch die ausführliche Packliste:

1 Geschenk für Kinder (Malbuch/Block und Buntstifte)
3 kg Zucker
3 kg Mehl
1 kg Reis
1 kg Nudeln
1 Liter Speiseöl (in Plastikflaschen)
3 Multivitamin-Brausetabletten
3 Packungen Kekse
5 Tafeln Schokolade
500 g Kakaopulver
2 Duschgels
1 Handcreme
2 Zahnbürsten
2 Tuben Zahnpasta
und 1 Euro für die Transportkosten der Weihnachtstrucker (bitte nicht in das Paket legen).


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme