Impfen am Tegernsee

Drive-Through zur Impfung

Von Simon Haslauer

Gmund räumt eine Lagerhalle aus und zieht einen Impf-Drive-Through hoch. Außerdem: Der Booster-Advent geht weiter und das Seeforum wird zum Impfzentrum. Hier sind alle Infos zu den laufenden Impfaktionen im Tegernseer Tal.

Ins Impfzentrum nach Rottach oder doch lieber durch den Drive-Through in Gmund?

Die vierte Welle brechen durch Boostern – so lautet die aktuelle Strategie Bayerns gegen das Coronavirus. Im Dezember sollen nochmal so viele Menschen wie möglich geimpft werden. Dr. Thomas Straßmüller, Ärztlicher Leiter des Impfzentrums Miesbach, startet deshalb neben dem aktuell laufenden “Booster-Advent” zusätzlich am 11. Dezember einen Impf-Drive-Through in Gmund.

Lagerhalle am Gmunder Volksfestplatz wird zur Drive-Through-Station

“Die Drive-Through-Aktion machen Gmunder Arztpraxen am Volksfestplatz Gmund von 10.00 bis 14.00 Uhr in der dortigen Lagerhalle”, erklärt Strassmüller. Wichtig zu beachten: Das Angebot ist für Personen über 30 und nicht Schwangere Es wird ausschließlich mit Moderna geimpft. Eine ärztliches Aufklärungsgespräch findet bei der Aktion nicht statt. “Der Anamnese- und Einwilligungsbogen für Moderna soll ausgefüllt mitgebracht werden.” Straßmüller betont:

Trotzdem sind natürlich Ärzte anwesend.

Notfallausstattung sowie Notfallmediziner sind ebenfalls vor Ort. Die Lagerhalle, die alte Viehzuchthalle auf dem Gmunder Volksfestplatz, wurde für die Aktion extra von der Gemeinde Gmund leergeräumt – eine Verkehrsregelung wurde ebenfalls organisiert. Autos können zweispurig durch die Halle fahren. “Nach der Impfung warten die Leute noch 15 Minuten im Auto, bei Problemen sollen sie hupen”, erklärt Straßmüller.

Diese Arztpraxen bieten extra Impf-Samstage

Neben dem Impf-Drive-Through läuft aktuell auch der Booster-Advent in einigen Arztpraxen des Tegernseer Tals. Hier gibt es eine Übersicht aller Termine:

  • Dr. Knocks
    • 18. Dezember
    • Terminvereinbarung per Telefon
  • Dr. Wurdak-Zenzinger
    • 11. Dezember
    • 18. Dezember
    • Terminvereinbarung per Telefon
  • Medicum Tegernsee
    • 11. Dezember
    • 18. Dezember
    • Terminvereinbarung per Telefon
  • Dr. Gabriele König 
    • 18. Dezember
    • Terminvereinbarung per Telefon
  • Dr. Sascha Dombrowsky
    • 11. Dezember
    • 18. Dezember
    • von 08.30 bis 12.00 Uhr ohne Termin
  • Dr. Kranl/Dr. Rixner
    • 11. Dezember
    • Terminvereinbarung per Telefon
  • Dr. Renate Grötsch/Dr. Heimer Lang
    • 18. Dezember
    • Terminvereinbarung per E-Mail
  • Dr. Sophia Brouckaert/Dr. Frona Pohlmann
    • 11. Dezember
    • Terminvereinbarung per Telefon
  • MVZ Atrium
    • 18. Dezember
    • von 13.00 bis 17.00 Uhr ohne Termin
  • Dr. Kleber
    • 11. Dezember
    • Terminvereinbarung über jameda
  • Dr. Schüler
    • 18. Dezember
    • Terminvereinbarung per Telefon
  • Dr. Pflüger
    • 18. Dezember
    • Terminvereinbarung per Telefon

Impfen im Seeforum

Der Impfbus Plus hält an den letzten drei Donnerstagen im Jahr und an einigen Donnerstagen im Januar 2022 am Seeforum in Rottach-Egern. Damit wird dort zeitweilig ein kleines Impfzentrum eingerichtet. An folgenden Terminen könnt ihr euch dort impfen lassen:

  • Donnerstag, 16.12.2021
  • Donnerstag, 23.12.2021
  • Donnerstag, 30.12.2021
  • Donnerstag, 13.01.2022
  • Donnerstag, 20.01.2022
  • Donnerstag, 27.01.2022

Öffnungszeiten: Geimpft wird im ersten Stock, immer zwischen 09.00 und 13.00 Uhr

Bei der Impfung im Seeforum ist keine Terminbuchung nötig – einfach vorbeikommen reicht, so das Landratsamt. Für Menschen über 60 sowie Personen mit schwerer Behinderung gibt es eine Fast-Lane, sodass diese Menschen schneller dran sind. Generell gilt aber, so das Landratsamt, wer sich bis 13.00 Uhr anstellt, erhält definitiv eine Impfung. Mitzubringen sind: ein Lichtbildausweis, Impfpass, wichtige medizinische Unterlagen wie beispielsweise einen Herzpass sowie bei Auffrischungs- und Boosterimpfungen alle Unterlagen zu den vorangegangenen Corona-Impfungen.

Weitere Infos zur Impfung im Seeforum

  • Kann ich mir den Impfstoff aussuchen? Generell gilt: Nein.
  • Auffrischungs-/Boosterimpfungen: Moderna-Impfstoff für alle Personen über 30 Jahren. BionTech-Impfstoff für die von der STIKO empfohlenen Gruppen wie z.B. Schwangere und Personen unter 30 Jahren.
  • Erstimpfungen: Moderna-Impfstoff oder Johnson&Johnson für Personen über 30 Jahren. Ausnahme bei Erstimpfungen sind Schwangere über 30 Jahren, diese erhalten Biontech.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme