Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Holzkirchner Bahnhof: Totalschaden an BMW

Ehestreit eskaliert

Von Robin Schenkewitz

Am Holzkirchner Bahnhof eskalierte am gestrigen Nachmittag ein Streit unter Ehepartnern. Zusammen mit einem Bekannten demolierte die Ehefrau eines 31-jährigen Holzkirchners dessen BMW. Am Wagen entstand Totalschaden.

Gegen 22:00 Uhr beobachteten Zeugen am Holzkirchner Bahnhofsplatz einen Mann der die Scheiben eines geparkten Autos einschlug. Anschließend flüchtete er in einem silbernen BMW mit ausländischer Zulassung vom Tatort.

Die Ermittlungen ergaben schließlich, dass die Tat im Rahmen eines Beziehungsstreits entstand. Die Ehefrau hatte ihren Bekannten dazu angestiftet, den Wagen ihre getrenntlebenden Ehemannes zu demolieren. Dieser war auf dem Bahnhofsparkplatz geparkt.

Der 33-jährige Bosnier schlug drei Scheiben des BMW ein und zerkratze die Motorhaube des Wagens. Den Schaden beziffert die Polizei auf knapp 2000 Euro. Laut Angaben der Beamten kommt dies einem wirtschaftlichen Totalschaden gleich. Die Ehefrau und ihr Komplize erwartet nun ein Verfahren wegen Sachbeschädigung.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme