Ein letztes Mal weiße Pracht?

Nun schmilzt sie dahin, die weiße Pracht des letzten Winters. Deshalb hier – vielleicht ein letztes Mal – ein Bild von der verschneiten Neureuth auf das Tegernseer Tal.

Der Blick von der Neureuth eingefangen von Christoph Langbein.

Natürlich hat jeder so sein eigenes Resümee zu den vergangenen Monaten: Dem einen war es zu kalt, dem anderen zu warm. Mancher hätte sich über mehr Schnee gefreut, manch andere gerne drauf verzichtet. Die einen könnten noch ein paar Wochen Winterfreuden dranhängen, den anderen kann es mit Frühling gar nicht schnell genug gehen …

Wir jedenfalls freuen uns an dem eindrucksvollen Wandel der Jahreszeiten, die das Tal stets in neuem, faszinierenden Gewand zeigen. Und somit verabschieden wir uns leichten Herzens von Schnee und Eis mit einem der schönsten winterlichen Ausblicke ins Tal, eingefangen auf der sonnenumstrahlten Neureuth von Chris Langbein.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus

banner