Videobeitrag

Eine Lesung. Fünf Geschichten. Gerhard Polt!

Von Martin

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In Tegernsee fand am Samstag im Olaf Gulbransson Museum eine für die Besucher wohl unvergessliche Matinee mit Gerhard Polt statt.

„Wie genau nennt sich des eigentlich was du da heut machst“, frage Reiner Zimnik, dessen Retrospektive im Museum der Anlass für Polts Besuch war. Sein langjähriger Freund antwortet: „Eine Lesung.“

Doch viel vorgelesen hat Polt den 130 Anwesenden in den gut 70 Minuten nicht. Frei und wild gestikulierend ließ er seinen Geschichten freien Lauf. Aber hören und sehen Sie selbst. Wir haben für Sie ein paar Wortergüsse per Video festgehalten. Achtung: Es könnten Ihnen vor Lachen ein paar Tränen in die Augen schießen.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme