Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Fahrrad-Unfall auf Forstweg der Aueralm in Richtung Sonnenbichl

Riskantes Überholmanöver

Von Amelie Hagleitner

Am Sonntag Mittag ereignete sich ein Fahrradunfall auf dem Forstweg von der Aueralm, am Zeiselbach, entlang zum Sonnenbichl in Bad Wiessee. Ein unbekannter Mann, zwischen 30 und 40 Jahren, wollte mit seinem Mountainbike an einer 19-jährigen Frau aus Bad Wiessee vorbeifahren. Das riskante Überholmanöver endete schmerzhaft.

Der Unbekannte fuhr der jungen Frau in den Rücken. Beide Radfahrer stürzten und zogen sich leichte Verletzungen zu. Laut der Polizeiinspektion Bad Wiessee wollte der Unfallverursacher ursprünglich seine Personalien zur Schadensregulierung austauschen. Doch die beiden Radler empfanden dies zunächst als unnötig.

Nun scheint es sich die Geschädigte anders überlegt zu haben: die Wiesseerin hat Anzeige erstattet. Es wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Fahrradfahrer eingeleitet. Die Wiesseer Beamten bitten um sachdienliche Hinweise in Bezug auf den Fahrradfahrer unter der 08022/9878-0.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme