Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Nach sechs Jahren wieder ein Umzug in Tegernsee

Faschingscountdown läuft

Von Nicole Kleim

Am 11. Februar zieht erstmals wieder der Gaudiwurm durch die Straßen von Tegernsee. Am 10. Januar tagt das Faschingskomitee. Wer sich für den Faschingszug noch anmelden will, hat noch eine Chance.

Am 19. Februar 2012 fand der letzte Faschingszug in Tegernsee statt. / Archivbild

Sechs Jahre lang gab es keinen Faschingszug in Tegernsee. Heuer zieht er am 11. Februar ab 13 Uhr erstmals wieder durch die Straßen. Etwa 30 bunt geschmückte Wagen waren es das letzte Mal. Heuer rechnet Organisator Fredl Gragert mit ungefähr 50 bis 55 Wagen, die den Gaudiwurm am Faschingssonntag in Bewegung setzen werden.

Lieber klein, aber fein

Zwölf davon werden etwas größer sein als die anderen. Weil die Wagen in diesem Jahr erstmals wieder durch die Rosenstraße fahren, dürfen sie nicht allzu groß sein. Immerhin müssen sie dort um die Kurven passen. Für das 16-köpfige Faschingskomitee laufen die Vorbereitungen zur Zeit auf Hochtouren.

Am Mittwoch, 10. Januar, findet um 19:30 Uhr nun in der Schlossgaststätte (im ehemaligen Schlosskeller) ein Informationsabend für alle Organisatoren und diejenigen statt, noch am Faschingszug teilnehmen wollen. Bekannt gegeben werden die Bedingungen für die Zugwagen und die Aufbauten. Mit dabei sind ein Gutachter und Polizeibeamte.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme