Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung

Temperatur Tegernsee 18, 3°C

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Workshops zum Thema „Einplatinencomputer und Sport in Bewegung“

„Ferien Dahoam“ vom Kreisjugendring Miesbach

Von Partner News

Der TSV Schaftlach bietet im Rahmen des Ferienprogramms „Ferien Dahoam“ vom Kreisjugendring Miesbach Workshops zum Thema „Einplatinencomputer und Sport in Bewegung“ an. Der Kreisjugendring veranstaltet dieses Ferienprogramm für alle Kinder von 6-14 Jahren an den Standorten Neuhaus, Holzkirchen, Miesbach und Schaftlach. Es werden zahlreiche Workshops aus den Bereichen Musik, Kreativität, Sport, Natur, Technik und moderne Kommunikation angeboten.

Es sollen gemeinsam eine Woche lang kleine Computer gebaut, programmiert und dann im echten Sportbetrieb getestet werden. Beispiele: Abstandswarner, Torzähler, Geschwindigkeitsmessung, Lichtschranken, Autorennen, kontaktlose Temperaturmessung, berührungslose Seifenspender, oder was sonst an Ideen kommt, …
Beispiel: es wird ein Abstandswarner gebaut und während eines Fußballspieles wird der Abstandswarner prüfen, ob der Abstand eingehalten wird. Wenn nicht, meldet dies der Abstandswarner oder er zeichnet auf, wie oft man sich zu nahe gekommen seid. All diese Dinge werden von den Kindern und Jugendlichen selbst geplant, gebaut, programmiert und dann auch live getestet.

Die Referenten stellen alle Materialien und Arbeitsgeräte, die benötigt werden, zur Verfügung: Platinen-Computer, Sensoren, Platinen, Modell, Laptops, Druckteile, Werkzeuge, Bastelmaterial, Lötstationen

Termin: 24.08 – 28.08.2020
Ort: 83666 Schaftlach, Buchkogelstraße 38, Schulkindbetreuung, 5 Minuten vom BOB Bahnhof

Anmeldung unter:
https://www.feriendahoam.de/produkt-kategorie/angebotsort/schaftlach/ oder E-Mail an jugendfussball@tsv.schaftlach.de

Anzeige | | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme