Langsam geht's los

Ab auf’s Rottacher Seefest

Rottach zieht sein Seefest heute Abend durch. Seit drei läuft das Kinderprogramm. Jetzt kommen auch langsam die übrigens Besucher an. So schaut’s aktuell aus.

Noch ist es recht ruhig in der Rottacher Seestraße / Quelle: Nina Häußinger

Seefest kann starten. Nachdem gestern noch nicht klar, ob es die Rottacher durchziehen, läuft das Fest seit 15 Uhr. Die Stimmung ist gut. Noch ist es aber ruhig und überschaubar in der Seestraße. Die TS wünscht vui Spaß!!!

Hier die ersten Eindrücke:

Update – 9. Juli – 9.43 Uhr

Heute ist das erste Seefest der Saison in Rottach angesetzt. Gestern wollte sich die Gemeinde noch nicht zu hundert Prozent festlegen, ob man dem Wetter wirklich traut und es durchzieht. Heute um neun haben sich die Verantwortlichen im Rathaus zusammengesetzt. Die Entscheidung ist gefallen. Das Seefest findet statt. Laut Wetterfrosch Hans Wildermuth soll es heute “heiter und trocken” bei 13 bis 19 Grad werden. Damit steht einem schönen Abend an der Rottacher Seepromenade nichts mehr im Weg.

Bei der Hinfahrt zum Seefesten können zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr die regulären Linienbusse des RVO kostenlos genutzt werden. Bei der Rückfahrt werden ab 23 Uhr bis 0:30 Uhr im 45-Minutentakt kostenlose Pendelbusse zur Verfügung gestellt. Zu den Seefesten in Rottach-Egern und Tegernsee verkehrt zusätzlich zu diesen Zeiten ein kostenloser Pendelbus ab Haltestelle Maximilian in Gmund. Bei allen Seefesten verbindet außerdem um 23 Uhr ein kostenloses Pendelschiff die Gemeinden.

Ursprünglicher Artikel

Am 09. Juli startet die Seefestsaison am Tegernsee. Traditionsgemäß eröffnet auch dieses Jahr Rottach die Reihe vor Tegernsee und Bad Wiessee. Dann säumen wieder Stände, Buden und Bars die Seestraße, die zur Fußgängerzone wird, während die vielen Attraktionen Jung und Alt verzaubern. Dazu werden allerhand Schmankerl gereicht und ein musikalisches Rahmenprogramm rundet die Festivitäten ab. Den Abschluss des Abends bildet um 22:15 Uhr ein großes, musikalisch untermaltes Brilliantfeuerwerk. Das Rottacher Seefest startet am 09. Juli um 15:00 Uhr mit Kaffee und Kuchen, ab 16:00 Uhr gibt es dann auch ein Kinderprogramm mit Karussell, Schminken und Riesentrampolin.

Bei der Hinfahrt zu den Seefesten können zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr die regulären Linienbusse des RVO kostenlos genutzt werden. Bei der Rückfahrt werden ab 23 Uhr bis 0:30 Uhr im 45-Minutentakt kostenlose Pendelbusse zur Verfügung gestellt. Zu den Seefesten in Rottach-Egern und Tegernsee verkehrt zusätzlich zu diesen Zeiten ein kostenloser Pendelbus ab Haltestelle Maximilian in Gmund. Bei allen Seefesten verbindet außerdem um 23 Uhr ein kostenloses Pendelschiff die Gemeinden.

Auf Grund der derzeitigen Wettervoraussage ist noch nicht zu 100 Prozent klar, ob das Fest auch wirklich stattfinden wird. Die Entscheidung darüber werde morgen um 09:00 getroffen, heißt es aus dem Rottacher Rathaus. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Alle Seefest Termine auf einem Blick

09. Juli Seefest in Rottach-Egern (Verschiebetermin 10.07 oder 11.07)
30. Juli Seefest in Tegernsee (Verschiebetermin 31.07 oder 01.08)
16. August Seefest in Bad Wiessee (Verschiebetermin 17.08 oder 18.08)


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme